Impressum
   





Videobeitrag: Dr. Nicolas Nowack über das
Zentrum für Soziale Psychiatrie Salzwedel

Forschungsprojekte im Gemeindepsychiatrischen Netzwerk Salzwedel

 

Um unsere Arbeit im fachlichen Dialog zu bewerten und weiterzuentwickeln, stehen wir im engen Kontakt mit deutschen und europäischen Universitäten sowie internationalen Expertenkreisen.

In diesem Kontext führen wir in den Einrichtungen und Diensten des Gemeindepsychiatrischen Netzwerks Salzwedel regelmäßig wissenschaftliche Studien zur Evaluation der Angebote und Leistungen durch. Dabei setzen wir zum einen auf Forschungsdesigns der Fremdevaluation, die sich an den professionellen Standards der empirischen Sozialforschung orientieren, zum anderen kommen aber auch selbstevaluative Konzepte zum Einsatz, die es den Fachkräften unserer Einrichtungen erlauben, ihre tägliche Handlungspraxis mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden zu reflektieren und kontinuierlich zu verbessern.

Durch die Ergebnisse der wissenschaftlichen Studien erhalten Mitarbeiter und Klienten eine fundierte Rückmeldung über den Verlauf und die Wirkungen therapeutischer Hilfen und Rehabilitationsmaßnahmen sowie deren Bewertung durch die jeweils beteiligten Personen (Klienten, Angehörige, Fachkräfte, Wissenschaftler, etc.).

 

Gern kooperieren wir mit weiteren Hochschulen, Kompetenzträgern und Fachinstituten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

 

Übersicht der abgeschlossenen Forschungsprojekte im GPN Salzwedel:

 

Interviewstudie zur Kooperation von Angehörigen psychisch Kranker und Fachkräften im Rehabilitationsprozess

 

Dekubitus-Studie

 

Evaluation des Erhebungsbogens zur Ermittlung des Hilfebedarfs von Menschen mit psychischer Erkrankung oder seelischer Behinderung

 

Psychiatrie in der Lokalzeitung (Textanalyse)

 

 Evaluation des Modellprojekts des Landes Sachsen-Anhalt “Ambulante Gruppentherapie für Menschen mit seelischer Behinderung“

 

 Beziehungsorientierte Gruppenarbeit mit chronisch psychisch kranken Menschen